Museumsverein Bezirk Reutte
Untermarkt 25 • 6600 Reutte
Tel. +43 (5672) 72304 • Fax +43 (5672) 72305
eMail info@mvb-ausserfern.at
 
Über unsAktivitätenAusstellungenFührungenKulturführerKontakt


Reutte - Grünes Haus

Das "Grüne Haus" im Zentrum von Reutte gehört zu den stattlichsten Gebäuden unseres Marktes. Es wurde im 16. Jahrhundert wahrscheinlich von einem wohlhabenden Reuttener Bürger als Wohnhaus errichtet. Aus dieser Zeit stammen auch die wunderschönen Malereien im Inneren des Hauses.
Der Reuttener Maler Johann Jakob Zeiller gestaltete im Jahr 1779 die Fassade des Gebäudes. Das kräftige Grün gibt dem Haus seinen Namen.

Seit 1986 ist das Haus im Besitz der Marktgemeinde Reutte. Nach umfangreichen Adaptierungs- und Restaurierungsarbeiten fand im "Grünen Haus" 1989 die Tiroler Landesausstellung statt. Das Museum ist stolzer Träger des Tiroler Museumspreises sowie des Österreichischen Museumsgütesiegels.

Was gibt`s zu sehen!

Den Besucher erwarten kostbare Gemälde von bedeutenden Reuttener Künstlern wie der Malerfamilie Zeiller, Balthasar Riepp oder Anna Stainer-Knittel besser bekannt als "Geierwally". Ein weiterer Schwerpunkt ist die wechselvolle Geschichte des Marktes Reutte und seiner Bewohner. Mit unseren jährlichen Sonderausstellungen und Publikationen bieten wir einen genaueren Blick auf aktuelle Themen.




Kontakt

Museum Grünes Haus
Untermarkt 25
6600 Reutte
Österreich

Öffnungszeiten:
Dienstag - Samstag 13.00 - 17.00 Uhr
jeden 1. Donnerstag im Monat 13.00 - 19.00 Uhr
Führung um 17.30 Uhr

Sonderöffnungen und Führungen nach telefonischer Vereinbarung möglich

Tel. +43 (5672) 72304
Fax +43 (5672) 72305
eMail info@museum-reutte.at
Internet www.museum-reutte.at





Nächste Aktivität:




Lesen Sie mehr »




Aktuelles:




Lesen Sie mehr »




 



13.10.18
Besuchen sie die Nacht der Museen im Außerfern 2018

Am Samstag den 13. Oktober 2018 laden die Außerferner Museen und Galerien wieder zum Besuch zu später Stunde ein. Nachtschwärmer erwartet ein Buntes Programm im Markt und im Bezirk Reutte. Geboten wird eine informative Ausstellung über die ferne Vergangenheit des Bezirkes, Marktführungen in historischer Gewandung, Musik, Kunst und vieles mehr. Neben Mitmachmöglichkeiten ist auch für das Leibliche Wohl bestens gesorgt.


mehr »

 




© 2008 | Impressum